Sie sind hier: Startseite

Nachrichten

Aktuelles aus allen Fachbereichen
Neuer WimTec-Berater in Süd- und Ostösterreich

Neuer WimTec-Berater in Süd- und Ostösterreich

Mehmet Arifi ist neuer WimTec-Gebietsvertriebsleiter für Kärnten, Steiermark und Burgenland Süd und zudem als Key Account Manager für Süd- und Ostösterreich zuständig.

Neuer WimTec-Berater in Süd- und Ostösterreich - Mehr…

Herzlicher Empfang bei Villeroy & Boch in Mettlach

Herzlicher Empfang bei Villeroy & Boch in Mettlach

Österreichische Badprofis aus den Bereich Haustechnik, Badplanung und Inneneinrichtung statteten vor kurzem Villeroy & Boch im saarländischen Mettlach einen Besuch ab.

Herzlicher Empfang bei Villeroy & Boch in Mettlach - Mehr…

Antonio Linares zum Senior Managing Director von Laufen ernannt

Antonio Linares zum Senior Managing Director von Laufen ernannt

Antonio Linares ist neuer Senior Managing Director von Laufen und dem Geschäftsbereich Central North Europe der Roca Gruppe. Der erfahrene Manager folgt auf Alberto Magrans, der zum CEO der gesamten Roca-Gruppe befördert wurde.

Antonio Linares zum Senior Managing Director von Laufen ernannt - Mehr…

Heizkostenvergleich: Das kostet Heizen in Österreich

Im aktuellen Heizkostenvergleich berechnet die Österreichische Energieagentur die Vollkosten und Umweltauswirkungen unterschiedlicher Heizsysteme. Bei den Kosten punktet das Erdgas-Brennwertsystem in allen Gebäudeklassen. Stückholz- und Pelletssysteme weisen die geringsten CO 2eq Emissionen auf. 2019 neu im Heizkostenvergleich und auf Platz drei im Neubau: Wärmepumpe-Luft/Wasser in Kombination mit Photovoltaik.

Heizkostenvergleich: Das kostet Heizen in Österreich - Mehr…

Wechsel in der Geschäftsführung von Grohe Österreich

Wechsel in der Geschäftsführung von Grohe Österreich

Mag. Barbara Kasses ist neue Geschäftsführerin, Ing. Robert Friedl in neuer Funktion als Head of Global Home Improvement Europe

Wechsel in der Geschäftsführung von Grohe Österreich - Mehr…

Klimaschutz konkret: Austria Solar startet Solarinitiative 20>50

Um die globale Erwärmung unter Kontrolle zu bringen müssen wir den CO2-Ausstoß jedes Jahrzehnt halbieren. Mit einer Steigerung von 20 auf 50 neue Anlagen pro Tag kann Solarwärme in den nächsten zehn Jahren bis zu einer Million Tonnen CO2-Emissionen einsparen.

Klimaschutz konkret: Austria Solar startet Solarinitiative 20>50 - Mehr…

Fröling erhält Auszeichnung für „Höchste Kundenzufriedenheit“

Fröling erhält Auszeichnung für „Höchste Kundenzufriedenheit“

Biomassekesselpionier Fröling setzt seit Anbeginn auf höchste Qualität und optimale Kundenbetreuung. Dies wurde nun durch die Verleihung des Gütesiegels „Höchste Kundenzufriedenheit“ erneut unterstrichen.

Fröling erhält Auszeichnung für „Höchste Kundenzufriedenheit“ - Mehr…

65.000 Wiener EPU bekommen zusätzliche starke Stimme

Die Zahl der Ein-Personen-Unternehmer (EPU) wächst konstant. Mittlerweile sind bereits 65.000 Wirtschaftstreibende in Wien aktiv, die keine Mitarbeiter beschäftigen und alle betrieblichen Aufgaben – von der Kundenakquise über die Ausführung der Aufträge bis zur Buchhaltung - alleine erledigen. Die Wirtschaftskammer Wien hat daher bereits vor zehn Jahren mit dem Forum EPU eine eigene Anlaufstelle für Ein-Personen-Unternehmer ins Leben gerufen – mit maßgeschneiderten Service-, Fortbildungs- und Netzwerkangeboten sowie kostenlosen Meetingräumen für jene, die von zu Hause aus arbeiten, aber ihre Kunden und Geschäftspartner in einem professionellen Umfeld empfangen möchten.

65.000 Wiener EPU bekommen zusätzliche starke Stimme - Mehr…

Grohe investiert 5 Millionen Euro in Farbtechnologie

Grohe hat jüngst neue Investitionen in Lahr angekündigt. Der Standort ist das globale Kompetenzzentrum für Handbrausen und Duschsysteme des Sanitärherstellers aus Düsseldorf. Wie Thomas Fuhr, CEO Grohe AG und COO Fittings LIXIL International, während eines Standortgesprächs mitteilte, wird die Grohe Produktion im Schwarzwald zum Jahresende 2019 mit PVD1-Technologie ausgestattet werden.

Grohe investiert 5 Millionen Euro in Farbtechnologie - Mehr…

Fachchinesisch war gestern

Fachchinesisch war gestern

Viele Fremdwörter, komplizierte Formulierungen und lange Sätze. So werden häufig Texte für Industrieunternehmen und technische Themen geschrieben. „Kein Mensch versteht das“, ist Text-Expertin Barbara Bressler-Kolembar überzeugt. Sie hat mit dem „Text-Bootcamp“ ein neues Online-Angebot für wirkungsvolleres Schreiben ins Leben gerufen. Das erklärte Ziel: auch sperrige Themen mit Leichtigkeit vermitteln.

Fachchinesisch war gestern - Mehr…

Neues Mitglied in der Geschäftsführung bei Reflex

Neues Mitglied in der Geschäftsführung bei Reflex

Dr. Christian Gerbaulet kommt als CFO für den Geschäftsbereich Winkelmann Building+Industry

Neues Mitglied in der Geschäftsführung bei Reflex - Mehr…

Hauptgewinn: Familie Stolz freut sich über ein Traumbad von Elements

Hauptgewinn: Familie Stolz freut sich über ein Traumbad von Elements

Elements ist der der einfachste Weg zum neuen Bad – und für Familie Stolz ist Elements auch der einfachste Weg zum Gewinn: Die ganze Familie darf sich über ein Traumbad im Wert von mehreren tausend Euro freuen, das von Elements im Team mit professionellen Installateuren geplant und umgesetzt wird.

Hauptgewinn: Familie Stolz freut sich über ein Traumbad von Elements - Mehr…

Bio Art meets Innovation

Bio Art meets Innovation

nnovation ist bei LAUFEN Teil der Unternehmens-DNA. Deshalb werden im Showroom & Innovation Hub des Sanitärkeramik-Spezialisten LAUFEN während der Vienna Design Week unter dem Motto ‚Circular Flows‘ gleich drei wegweisende Projekte vorgestellt: die Installation ‚Brains‘ Shit for Shit Brains‘ von Lucie Strecker, zwei Videoarbeiten von Mary Maggic sowie das erste Urin-Trenn-WC der Welt, das alle Funktionsnormen erfüllt. Alle drei Projekte verbindet die Thematisierung eines Tabus.

Bio Art meets Innovation - Mehr…

Wenn sich Armaturenhersteller und Skirennfahrer im Roten Panda treffen

Wenn sich Armaturenhersteller und Skirennfahrer im Roten Panda treffen

Hansa und Zoo Schmiding feiern Jubiläum: Seit 15 Jahren ist der Armaturenhersteller Sponsor des Zoos in Krenglbach bei Wels (OÖ) und hilft Artenvielfalt, Natur sowie ein wichtiges Ausflugserlebnis für Familien zu erhalten. Das Motto: Wasser ist Leben.

Wenn sich Armaturenhersteller und Skirennfahrer im Roten Panda treffen - Mehr…

SolarEdge Smart Module jetzt in Europa erhältlich

SolarEdge Smart Module jetzt in Europa erhältlich

SolarEdge Smart Module mit integrierten Leistungsoptimierern bieten PV-Installateuren einen noch höheren Mehrwert und sind ab sofort für den europäischen Eigenheim-PV-Markt erhältlich. Die SolarEdge Smart Module sind in den Leistungsklassen 300 W, 305 W und 310 W erhältlich, bieten in Kombination mit SolarEdge Wechselrichtern alle SolarEdge Vorteile und ermöglichen eine schnellere und einfachere PV-Installation. Darüber hinaus befindet sich die Seriennummer auf der Vorderseite des Smart Moduls, was das Scannen erleichtert und die Übertragung des Anlagenlayouts in die Monitoring-Plattform sogar nach der Montage problemlos ermöglicht.

SolarEdge Smart Module jetzt in Europa erhältlich - Mehr…

Mit der Grundfos Alpha2 auf CO2-reduzierte Kreuzfahrt

Mit der Grundfos Alpha2 auf CO2-reduzierte Kreuzfahrt

Wer im Herbst im Fachgroßhandel zu einer Alpha2 greift, darf darauf hoffen, im kommenden Jahr bei AIDAnova an Bord zu gehen. Im Rahmen einer Aktion „Willkommen an Bord“ verlost Grundfos unter teilnehmenden Installateuren einen Reisegutschein für eine Kreuzfahrt im Wert von 5.000 Euro. Außerdem haben Teilnehmer die Chance auf einen praktischen 3-Meter-Zollstock als Sofortgewinn.

Mit der Grundfos Alpha2 auf CO2-reduzierte Kreuzfahrt - Mehr…

DELABIE startet auf dem österreichischen Markt mit der DELABIE AUSTRIA GmbH

DELABIE startet auf dem österreichischen Markt mit der DELABIE AUSTRIA GmbH

Das neue und motivierte Team rund um Vertriebsdirektor Deutschland & Österreich Bernd Heisig besteht zunächst aus zwei technischen Beratern im Außendienst.

DELABIE startet auf dem österreichischen Markt mit der DELABIE AUSTRIA GmbH - Mehr…

Spektakuläres Windrad-Klettern mit Weltmeisterin Jessica Pilz

Spektakuläres Windrad-Klettern mit Weltmeisterin Jessica Pilz

Die weltweit erste Kletterroute auf einem Windrad wurde von niemand Geringerem als Kletterweltmeisterin Jessica Pilz begangen. Auf den 50 Metern zeigte die Kletterweltmeisterin, was sie kann. „Mich fasziniert schon lange, wie die Windradln Strom erzeugen. Jetzt bin i aufiklettert und hab mir das mal aus der Nähe angeschaut“, so Pilz.

Spektakuläres Windrad-Klettern mit Weltmeisterin Jessica Pilz - Mehr…

Villeroy & Boch startet Workshop-Serie „Design & Handwerk“

Villeroy & Boch startet Workshop-Serie „Design & Handwerk“

Rund 50 Installateure sind zum Workshop „Design & Handwerk“ auf Einladung von Villeroy & Boch und Bad & Energie in die Panzerhalle Salzburg am 4. April gekommen.

Villeroy & Boch startet Workshop-Serie „Design & Handwerk“ - Mehr…

Remko relauncht seine Website

Remko relauncht seine Website

Der Internetauftritt von Remko wurde komplett überarbeitet und präsentiert sich in einem runderneuerten Design. Neben einer übersichtlichen Menüführung und einer erweiterten Suchfunktion wurde die Website um zusätzliche Inhalte und Funktionen ergänzt.

Remko relauncht seine Website - Mehr…

Finanzminister Schelling gratuliert WimTec

Finanzminister Schelling gratuliert WimTec

WimTec hat in nur 98 Tagen das Finanzierungsprojekt „Zukunft mitgestalten“ abgeschlossen und 700.000 Euro von privaten und gewerblichen Anlegern erhalten. Damit dient WimTec als Paradebeispiel für die erfolgreiche Umsetzung von alternativen Finanzierungsmodellen.

Finanzminister Schelling gratuliert WimTec - Mehr…

Neu in der Grundfos Konzernleitung

Neu in der Grundfos Konzernleitung

Ein Schweizer verantwortet seit September in der Konzernleitung der Grundfos Gruppe den Bereich Geschäftsentwicklung / Business Development: Ernst Lutz (49) zeichnet als Group Executive Vice President und vervollständigt damit das siebenköpfige Top-Management.

Neu in der Grundfos Konzernleitung - Mehr…

Graffiti-Kunst auf steirischem Windrad

Heuer wird zum zehnten Mal der „Tag des Windes“ in Österreich gefeiert. Zu diesem Jubiläum wird ein Windkraft-Kunstwettbewerb unter dem Motto „Nutze die Gunst des Windes“ ausgelobt.

Graffiti-Kunst auf steirischem Windrad - Mehr…

Schock GmbH erweitert die Geschäftsführung

Schock GmbH erweitert die Geschäftsführung

Ab sofort ergänzt Sven-Michael Funck die Leitungsebene der SCHOCK GmbH.

Schock GmbH erweitert die Geschäftsführung - Mehr…

Bosch bleibt auf Wachstumskurs

Nach dem Rekordjahr 2015 will Bosch auch in diesem Jahr seinen Wachstumskurs fortsetzen. Trotz nur verhaltener konjunktureller Aussichten und geopolitischer Unsicherheiten erwartet das Technologie- und Dienstleistungsunternehmen für 2016 ein Umsatzwachstum zwischen drei und fünf Prozent.

Bosch bleibt auf Wachstumskurs - Mehr…

 ÖAG goes Google+

ÖAG goes Google+

Die ÖAG postet zwar schon regelmäßig auf Facebook, hat jedoch nach zusätzlichen Plattformen gesucht, um ihre Kunden vermehrt über Lieferantennews und Produktneuheiten namhafter Hersteller zu informieren.

ÖAG goes Google+ - Mehr…

Solar Frontier bricht Effizienzrekord für CZTS-Solarzellen

Solar Frontier gab heute einen neuen Weltrekord von 12,6 Prozent bei der Konversionseffizienz von CZTS-Solarzellen (0,42 cm²) bekannt. Dieser neue Höchstwert wurde in Zusammenarbeit mit IBM und Tokyo Ohka Kogyo (TOK) erzielt und von der Newport Corporation unabhängig bestätigt.

Solar Frontier bricht Effizienzrekord für CZTS-Solarzellen - Mehr…

Termine
e-nova 2019 21.11.2019 - 22.11.2019 — Fachhochschule Burgenland am Campus Pinkafeld
Frauenthal EXPO 2020 15.01.2020 - 17.01.2020 — Marx Halle, Wien
Energiesparmesse Wels 04.03.2020 - 08.03.2020 — Messegelände Wels
Intersolar Europe 17.06.2020 - 19.06.2020 — Messe München
Kommende Termine…


Forum Wasshygiene

Eine Initiative zur Verbesserung der 
Trinkwasserinstallationen in Gebäuden


 

Partnerschaften