Sie sind hier: Startseite / Tirol gewinnt den Bundeslehrlingswettbewerb

Tirol gewinnt den Bundeslehrlingswettbewerb

Trotz erschwerter Bedingungen aufgrund besonderer Covid19-Maßnahmen konnte der diesjährige Bundeslehrlingswettbewerb unter Einhaltung aller gebotenen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen erfolgreich mit der gleichen Qualität wie jedes Jahr durchgeführt werden.


Tirol stellt auch heuer wieder den Gewinner des Bundeslehrlingswettbewerbes: Daniel Garzaner vom Lehrbetrieb Gebäudetechnik Garzaner GmbH in Vomp konnte den diesjährigen Wettkampf der Installations- und Gebäudetechniker für sich entscheiden. Den zweiten Platz des Bewerbes, der vom 17.-19. September 2020 in der Landesberufsschule Zistersdorf abgehalten wurde, eroberte ein Oberösterreicher: Matthias Nenning von der Firma Forstenlechner Installationstechnik GmbH. Die Bronze-Medaille ging an die Tirolerin Julia Kirchner vom Lehrbetrieb Plangger Haustechnik in Walchsee.

Zum Beweis ihres Könnens mussten die Teilnehmer nach einem vorgegebenen Plan eine Kalt- und Warmwasser-Kupferinstallation, eine Kaltwasserleitung aus verzinktem Stahlrohr, eine Gasleitung mit schwarzem Stahlrohr und ein Kunststoff-Abflusssystem in der Zeit von 12 Stunden abliefern. Dabei kamen alle Arbeitstechniken zur Anwendung, wie Weich- und Hartlöten, Schweißen, Warm- und Kaltbiegen. Kriterien für die Beurteilung durch die Juroren waren unter anderem die Maßhaltigkeit, die Qualität der Ausführung, der Materialverbrauch sowie die Dichtheit der Leitungen.

Bundeslehrlingswart Landesinnungsmeister-Stellvertreter DI (HTL) Gerald Kopsa gratulierte den Gewinnern im Rahmen der Siegerehrung recht herzlich und überreichte neben Urkunden und Gold-, Silber- und Bronzetrophäen Preisgelder der Bundesinnung, WIFI-Bildungsgutscheine und Sachpreise.

Die besten fünf Lehrlinge dieses Bewerbes nehmen gemeinsam mit den besten fünf des letzten Bundeslehrlingswettbewerbes an der österreichischen Staatsmeisterschaft teil, die im November 2020 stattfindet. Der Sieger der Staatsmeisterschaft wird zur Teilnahme an den WorldSkills 2021 (22.-27. September 2021 in Shanghai/China), der Zweitplatzierte der Staatsmeisterschaft zur Teilnahme an den EuroSkills 2022 eingeladen. Bei Bewerben des „International World Skills Festivals“ haben die österreichischen Installateure in den letzten Jahren mehrmals Gold und Silber geholt.

abgelegt unter:


 

Uponor Smatrix Pulse

 


Termine
14. österreichisches Windenergie-Symposium 24.11.2020 - 25.11.2020 — Aula der Wissenschaften in Wien
ISH 2021 22.03.2021 - 26.03.2021 — Internet
Intersolar Europe 09.06.2021 - 11.06.2021 — Messe München
Kommende Termine…


Forum Wasshygiene

Eine Initiative zur Verbesserung der 
Trinkwasserinstallationen in Gebäuden


 

 

Partnerschaften

Partner
Pinguin-Systeme.at
Wir lassen Sie mit Ihrer EDV nicht im Regen stehen ...
Pinguin-Systeme.at
OpenSource Enterprise Partnerschaften die zählen ...
Pinguin-Systeme.at
Systemmanagement aus Österreich - Hosting in Wien
Pinguin-Systeme.at
OpenSource IT Solutions