Sie sind hier: Startseite / Themen / Sanitärtechnik

Sanitärtechnik

Legionellen: Wenn die Dusche zur Gefahr wird

Kaum eine Woche, in der nicht Meldungen wie ‚Legionellen-Alarm’ oder ‚Duschen wegen Legionellen untersagt’ in einer Zeitung zu lesen wäre. Man hat den Eindruck, dass die Zahl solcher Vorfälle zunimmt. Die Statistik bestätigt das für Österreich tatsächlich. Der Bedarf an Technik zur Trinkwasser-Desinfektion wie beispielsweise mit dem System Oxiperm Pro von Grundfos nimmt zu.

PDF document icon Legionellen_wenndieDuschezurGefahrwird.pdf — PDF document, 1478 kB (1513827 bytes)

Design in Reinform

Waschtische als Kunst-Objekte, filigran und widerstandfähig zugleich. Badewannen als Skulpturen. Und starke neue Farbakzente in Smaragdgrün und Puderrosa. Der österreichische Sanitär-Keramik-Spezialist Laufen verwandelt Badezimmer im Sommer & Herbst 2018 in Galerien –  dank seines innovativen Materials SaphirKeramik und der international gefeierten Formensprache der Star-Designer Patricia Urquiola, Marcel Wanders sowie Roberto und Ludovica Palomba.

PDF document icon DesinginReinform.pdf — PDF document, 647 kB (663542 bytes)

Duschserie mit maximaler Funktion und zeitlosem Design

„Form follows function“, die berühmte Forderung des amerikanischen Architekten Louis Sullivan hat vor mehr als 100 Jahren sowohl Architektur als auch Produktentwicklung revolutioniert. Die äußere Form eines Gegenstandes leitet sich aus dessen Funktion ab: Ein Gestaltungsleitsatz, der immer noch aktuell ist. Mit der neuen Serie „New Basic“ orientiert sich Baduscho an diesem Grundsatz: Maximale Funktion kombiniert mit zurückhaltender Form – und das zu einem überzeugenden Preis.

PDF document icon DuschseriemitmaximalerFunktion.pdf — PDF document, 351 kB (360425 bytes)

Dichtheitsprüfung in der Diskussion

Kürzlich getroffene Aussagen über die Dichtheitsprüfung in Trinkwasser-Installationen haben zu Irritationen über deren Sicherheit geführt. Eine These lautet, dass nur eine nasse Dichtheitsprüfung zuverlässig Leckagen anzeigt. Aus diesem Vorgehen würden sich jedoch speziell in Großobjekten erhebliche Risiken für die Trinkwasserhygiene ergeben, die sich nur mit einer trockenen Dichtheitsprüfung ausschließen lassen. Denn wird nach einer Prüfung mit Trinkwasser die Anlage nicht direkt in Betrieb genommen, besteht die Gefahr der Verkeimung. Was also tun? Wir lassen Experten zu Wort kommen.

PDF document icon DichtheitspruefunginderDiskussion.pdf — PDF document, 723 kB (740882 bytes)

Verlässliche Lösungen

Im Juli 2018 wurde ein violetter Sporttraum war: Der FK Austria Wien kehrte in seine Heimstätte in Favoriten zurück. Ein höchst emotionaler Moment – für den Club, die Spieler und die Fans. Zwei Jahre lang wurde an der neuen Generali Arena gebaut. Nun ist die beeindruckende Sportstätte fertig und spielt bei Architektur, Technik und Ausstattung in der obersten Liga der internationalen Fußballstadien mit.

PDF document icon VerlaesslicheLoesungen.pdf — PDF document, 458 kB (469562 bytes)

Trinkwasser: rechtliche Probleme nicht unterschätzen

Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres. Die Statistik der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) als Nationale Referenzzentrale für Legionella-Infektionen zeigt jedoch gerade in den Hauptreisemonaten höhere Meldezahlen der Legionärskrankheit auf. In vielen Fällen wurden Beherbergungsbetriebe als Infektionsort ausgemacht. Hinzu kommt die Dunkelziffer. Sie ist gerade bei diesen Erkrankungen hoch, denn oft gelangen Legionellen über Duschen in die Atemwege und lösen Lungenentzündungen oder fieberhafte Erkrankungen aus, die nicht zugeordnet werden können.

PDF document icon Trinkwasser_rechtlicheProblemenichtunterschaetzen.pdf — PDF document, 750 kB (769000 bytes)

Stromfresser Abwasserhebeanlage? Weit gefehlt!

Wie hoch ist der jährliche Energieverbrauch von Abwasserpumpen? Mit dieser Frage wird manch ein Installateur in der Praxis konfrontiert. Bei Haushaltsgeräten, die heute angeschafft werden, bietet das Energielabel eine Orientierung. Doch bei Abwasserpumpen existiert ein solches Label nicht. Die nachfolgende Berechnung schafft Klarheit über den Energieverbrauch einer Abwasseranlage.

PDF document icon StromfresserAbwasserhebelange_weitgefehlt.pdf — PDF document, 384 kB (393430 bytes)

Grohe Keramiklinien – das PerfectMatch für individuelle Wohlfühloasen

Ob als Designstatement, die perfekte Lösung für das kleine Bad oder als Vollausstatter für den Objektbereich – Grohe bietet mit den drei Keramiklinien Cube, Euro und Bau von der Basis bis zum Finish die richtige Ausstattung.

PDF document icon GroheKeramiklinien_dasPerfectMatch.pdf — PDF document, 588 kB (603046 bytes)

Renaissance eines Klassikers

Sowohl Spülkastensysteme als auch Druckspülsysteme für WC und Urinal haben sich seit Jahrzehnten bewährt. Beide Systeme haben ihre Vorzüge. In Bezug auf öffentliche Sanitäranlagen sind die Argumente häufig aufseiten der Druckspüler. Das zeigt ein Vergleich beider Systeme.

PDF document icon RenaissanceeinesKlassikers.pdf — PDF document, 1494 kB (1529925 bytes)

Entwässerung nach Maß

Seit mehr als 100 Jahren werden die Gäste im 4-Sterne-Hotel Grünauerhof mit familiärer Atmosphäre, einer traumhaften Umgebung und herzhaften Gerichten im Restaurant verwöhnt. Im neuen Wellness- und SPA-Bereich kommt die Entwässerungstechnik des Herstellers Aschl zum Einsatz. Die Badrinne „SPArin“ folgt dank Sonderlösung millimetergenau dem achteckigen Pool, der zudem über eine farblich wechselnde LED-Beleuchtung verfügt.

PDF document icon EntwaesserungnachMass.pdf — PDF document, 482 kB (494088 bytes)

Badsanierung mit dem 360-Grad-Blick

Während derzeit das Thema Neubau oft die Medien beherrscht, lässt sich auch bei Umbau und Modernisierung von einem Boom sprechen. Kein Wunder, stammt doch ein Drittel der Wohnungen aus den 50er- bis 70er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Und auch bei den Wohnungen aus den 80ern steigt der Veränderungsdruck. Dabei dominiert das Bad laut Umfragen mit weitem Abstand in der Wunschliste privater Investitionspläne.

PDF document icon Badsanierungmitdem360_Grad_Blick.pdf — PDF document, 1226 kB (1256213 bytes)

Dringender Handlungsbedarf

Das Trinkwasser wird vom Wasserversorger zumeist in bester Qualität angeliefert. Bei nicht sachgemäßem Umgang kann es jedoch im Gebäude verkeimen. Kommen Konsumenten zu Schaden, drohen Planern, Errichtern und Betreibern von Trinkwasserinstallationen rechtliche Konsequenzen. Vorsorge ist heute wichtiger denn je, denn das Verkeimungsrisiko ist deutlich gestiegen: Eine vernachlässigte Wartung und zu wenig Durchfluss in den Leitungen gefährden die Wasserqualität in Einfamilienhäusern, Wohnungen sowie gewerblichen und öffentlichen Gebäuden.

PDF document icon DringenderHandlungsbedarf.pdf — PDF document, 231 kB (237158 bytes)

Unappetitlich war gestern

In Ein- und Zweifamilienhäusern kommen immer häufiger Kleinhebeanlagen zum Einsatz. Vor einer Installation lohnt es sich, geltende Normen und den Stand der Technik zu kennen.

PDF document icon Unappetitlichwargestern.pdf — PDF document, 787 kB (806870 bytes)

Im Bad geht’s trocken zu

Der Begriff „Basis“ ist bildungssprachlich ein Synonym, auf dem sich „aufbauen lässt“ und aus dem sich etwas „Gutes“ und „Solides“ entwickeln kann. Ein Paradebeispiel aus der SHK-Branche für eine erfolgversprechende Basis mit Entwicklungspotenzial ist die Vorwandtechnik. Sie begann 1964 als einfacher Unterputzspülkasten zum Ausmauern. Seither hat sich die Vorwandinstallation als stabile Grundlage mit fundamentalen Eigenschaften für den Bau von privaten Badezimmern, Gäste-WCs und öffentlichen Sanitärräumen kontinuierlich weiterentwickelt. Heute ist sie ein multifunktionales Gestaltungselement, das sich als trockene Ausbauvariante parallel an alle gesellschaftlichen und bautechnischen Strömungen angepasst hat.

PDF document icon ImBadgehtstrockenzu.pdf — PDF document, 1257 kB (1287228 bytes)

Termine
Energiesparmesse Wels 27.02.2019 - 03.03.2019 — Messe Wels
ISH Frankfurt 11.03.2019 - 15.03.2019 — Messe Frankfurt
Intersolar München 15.05.2019 - 17.05.2019 — Messe München
Building Technology Austria 18.09.2019 - 19.09.2019 — Messe Wien
Frauenthal EXPO 2020 15.01.2020 - 17.01.2020 — Marx Halle, Wien
Kommende Termine…


Forum Wasshygiene

Eine Initiative zur Verbesserung der 
Trinkwasserinstallationen in Gebäuden


 

Partnerschaften