Sie sind hier: Startseite / Themen / Photovoltaik / Modulqualität gestiegen

Modulqualität gestiegen

Ein neues Whitepaper des Photovoltaik-Instituts Berlin (PI Berlin) stellt einige lieb gewonnene Wahrheiten der Branche infrage. Seit 2012 hat das Prüfinstitut über 250 Fabrikaudits bei mehr als 120 Herstellern weltweit durchgeführt. Die nun veröffentlichten Ergebnisse zeigen: Die Modulqualität ist insgesamt gestiegen, allerdings steht sie nicht immer im direkten Zusammenhang mit der Größe des Herstellers, dem Automatisierungsgrad der Produktion oder mit den Ländern, die vermeintlich hohe Qualität liefern.

PDF document icon Modulqualitaetgestiegen.pdf — PDF document, 184 kB (188816 bytes)

Termine
Vaillant lädt zur langen Nacht der Heizung 24.09.2019 16:00 - 22:00 — Clemens-Holzmeister-Straße 6,1100 Wien • Egger-Lienz-Straße 4, 4050 Traun • Karlauer Gürtel 7,8020 Graz • Reichenhaller Straße 23A, 5020 Salzburg • Fritz Konzertstraße 6, 6020 Innsbruck
2. Fachkongress zur Qualitätssicherung des Trinkwassers 23.10.2019 08:30 - 20:00 — Orangerie Schönbrunn
Österreichische Fachtagung für Photovoltaik und Stromspeicherung in Wien 05.11.2019 - 06.11.2019 — • Allianz Stadion, Gerhard-Hanappi-Platz 1, Wien
VIZ Trendkongress 14.11.2019 09:00 - 17:00 — Bruno, Franz Anderle Platz 1, Brunn am Gebirge
Frauenthal EXPO 2020 15.01.2020 - 17.01.2020 — Marx Halle, Wien
Kommende Termine…


Forum Wasshygiene

Eine Initiative zur Verbesserung der 
Trinkwasserinstallationen in Gebäuden


 

Partnerschaften