Sie sind hier: Startseite / Technik fürs Leben-Preis 2020 von Bosch

Technik fürs Leben-Preis 2020 von Bosch

132 innovative Technik-Projekte rittern um den begehrten „HTL-Oscar“

Die Anmeldephase für den Technik fürs Leben-Preis 2020 der Bosch-Gruppe in Österreich ist abgeschlossen. Auch heuer treten wieder hunderte Schülerinnen und Schüler beim größten unternehmensinitiierten HTL-Wettbewerb an.

Besonders erfreulich ist, dass HTLs aus allen neun Bundesländern am Technik fürs Leben-Preis teilnehmen. Stolze 380 Schülerinnen und Schüler aus 24 HTL haben insgesamt 132 Diplomarbeitsprojekte angemeldet. Noch bis 17. April haben sie Zeit, an ihren Entwicklungen zu tüfteln und ihre angemeldeten Projekte zu finalisieren, um sie für den Wettbewerb einzureichen.

Oberösterreich auch heuer Spitzenreiter

Bei der Anzahl an Anmeldungen für den Technik fürs Leben-Preis ist heuer wieder das Bundesland Oberösterreich ganz vorne: 42 von 132 angemeldeten Projekten stammen aus oberösterreichischen HTL. Dahinter folgen Wien mit 25 und Niederösterreich mit 21 Anmeldungen. Aus Salzburg stammen 20 Anmeldungen, aus Kärnten 11 und aus der Steiermark 9. Tirol ist mit zwei Anmeldungen vertreten und Vorarlberg sowie das Burgenland jeweils mit einem angemeldeten Projekt.

 

abgelegt unter:

DELABIE

 



 

Uponor Smatrix Pulse

 


Termine
14. österreichisches Windenergie-Symposium 24.11.2020 - 25.11.2020 — Aula der Wissenschaften in Wien
Intersolar Europe 09.06.2021 - 11.06.2021 — Messe München
Kommende Termine…


Forum Wasshygiene

Eine Initiative zur Verbesserung der 
Trinkwasserinstallationen in Gebäuden


 

 

Partnerschaften

Partner
Pinguin-Systeme.at
Wir lassen Sie mit Ihrer EDV nicht im Regen stehen ...
Pinguin-Systeme.at
OpenSource Enterprise Partnerschaften die zählen ...
Pinguin-Systeme.at
Systemmanagement aus Österreich - Hosting in Wien
Pinguin-Systeme.at
OpenSource IT Solutions