Sie sind hier: Startseite / Grundfos Stiftung ist Sponsor des Films Into Dust

Grundfos Stiftung ist Sponsor des Films Into Dust

INTO DUST ist das neueste Projekt des Regisseurs und Oscar-Gewinners Orlando von Einsiedel und steht ab sofort auf Amazon Prime zum Streaming bereit. Dieser Spielfilm basiert auf einer beeindruckenden wahren Geschichte und will die Aufmerksamkeit auf den unermesslichen Wert von Wasser lenken und dabei diejenigen hervorheben, die sich unermüdlich und engagiert für die nötigen Lösungen stark machen. Das Doku-Drama erzählt die außergewöhnliche Geschichte von Perween Rahman, einer Frau, die sich mit aller Kraft für die sichere Versorgung der ärmsten Gemeinden Karachis mit sauberem Wasser einsetzt.

 

Während es in Intop Dust um den heldenhaften Einsatz einer Frau geht, die gegen die Ungerechtigkeit kämpft, dass arme Gemeinden hohe Preise für Wasser zahlen müssen, das ihnen rechtmäßig zusteht, spielt der Film vor dem Hintergrund der globalen Wasserkrise. Weltweit sehen sich Städte in den kommenden Jahren mit einem erheblichen Wasserproblem konfrontiert, wenn nicht rechtzeitig etwas dagegen unternommen wird. Zu den Großstädten, die bis 2030 voraussichtlich unter Wasserknappheit leiden werden, gehören: San Francisco, Houston, Rio de Janeiro, Madrid, Rom, London, Tel Aviv, Durban, Kapstadt, Tokio, Peking, Manila, Jakarta, Sydney, Melbourne und andere mehr.

Was das Thema Wasser betrifft, so teilen die Grundfos Stiftung und die Grundfos Gruppe die gleichen Werte und den gleichen übergeordneten Auftrag. Seit Jahren arbeitet die Stiftung eng mit einigen der erfahrensten NGOs zusammen, um den Ärmsten der Welt Zugang zu sauberem Trinkwasser zu verschaffen. Aufbauend auf ihren Erfahrungen aus ihrer Arbeit vor Ort beschloss die Stiftung, ein Filmprojekt ins Leben zu rufen, das auf die Gefahren der derzeitigen Wasserkrise aufmerksam macht.

Gemeinsam wollen die Stiftung und die Unternehmensgruppe eine wichtige Rolle bei der Lösung der weltweiten Wasser- und Klimaherausforderungen einnehmen. Alle Beteiligten müssen ihren Beitrag leisten, um sicherzustellen, dass wir die Wasserkrise lösen und unseren Verpflichtungen nachkommen“, sagt Poul Due Jensen, CEO von Grundfos.

Der Film steht auf Amazon Prime zum Streaming bereit


abgelegt unter:

UPONOR Trinkwasser 



Termine
Frauenthal EXPO 02.02.2022 - 04.02.2022 — Messe Wien
Kommende Termine…


Forum Wasshygiene

Eine Initiative zur Verbesserung der 
Trinkwasserinstallationen in Gebäuden


 

 

Partnerschaften

Partner
Pinguin-Systeme.at
Wir lassen Sie mit Ihrer EDV nicht im Regen stehen ...
Pinguin-Systeme.at
OpenSource Enterprise Partnerschaften die zählen ...
Pinguin-Systeme.at
Systemmanagement aus Österreich - Hosting in Wien
Pinguin-Systeme.at
OpenSource IT Solutions