Zum Inhalt

Der smarte Verwalter der Energiewende

Rund 16 Jahre nach Bezug des Eigenheims in der Südoststeiermark mit seiner vierköpfigen Familie reifte bei Hanspeter Novotny der Wunsch nach einer einfachen, nachhaltigen und möglichst autarken Energieversorgung im Haus. Das Einfamilienhaus mit einer Wohnfläche von 175 m² wurde deshalb im April 2022 mit verschiedenen energieeffizienten und smarten Produkten ausgestattet. Mit der Sole-Wärmepumpe WSW 196i.2 von Buderus in Kombination mit einer Photovoltaikanlage und einem Batteriespeicher wurden erste Maßnahmen in Richtung Eigenversorgung und Nachhaltigkeit gesetzt. Zusätzlich wurden Waschmaschine, Wäschetrockner und Geschirrspüler gegen intelligente und energieeffiziente Neugeräte getauscht. Mit dem smarten Energiemanager von Bosch wurden die Bereiche Heizen, Kühlen, Warmwasser und Strom intelligent zusammengebracht.

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux